Vom Holzlöffel zum Silberbesteck

 

Essen ist die älteste kulturelle Handlung der Menschheit.

Die Geschichte der Esskultur ist stärker als jede andere Kultur Ausdruck gesellschaftlicher Entwicklung und des Wertewandels unterschiedlicher Epochen.

Die Auseinandersetzung mit dieser Geschichte fasziniert uns täglich. Sie  ist eng mit den jeweiligen so unterschiedlichen Bestecken und der damit verbundenen handwerklichen Traditionen verbunden.

Diese Tradition treibt uns an Altes zu bewahren oder Neues daraus zu schaffen.